FAQ

Frequently Asked Questions

Wie viel kostet eine Hochzeitsbegleitung und was ist enthalten?

Für ein individuelles Angebot benötigen wir ein paar Infos von euch. Schreibt uns am besten über unser Hochzeitsformular. 🙂

Ab wieviel Stunden können wir euch buchen?

Wir begleiten euch ab 2 Stunden. An Samstagen in der Hauptsaison nehmen wir nur Hochzeiten ab 4 Stunden an.

Damit die Fotos entstehen, die ihr auf unserer Website und Social Media seht, solltet ihr genügend Zeit einplanen. Eine Stunde zu wenig, kann schon bedeuten, dass die Geschichte nicht von Anfang an erzählt werden kann. Wir fotografieren immer zu Zweit im Reportagestil. Beim Getting Ready teilen wir uns auf, wir lieben diese Momente.

Fotografiert ihr allein oder zu zweit?

Wir begleiten euch immer zu Zweit.

Ausnahme: Eine:r von uns beiden ist krank.

Bietet ihr auch Videos an?

Wir machen nur Fotos und sind damit an eurem Hochzeitstag voll ausgelastet. Wenn ihr euch zusätzlich ein Video wünscht, können wir euch professionelle Videograf:innen empfehlen.

Wie viele Fotos erhalten wir?

Die Anzahl der Fotos hängt davon ab, wie lange wir euch begleiten und was alles an eurem Hochzeitstag passiert. Wir treffen eine sinnvolle Auswahl, die eure Geschichte erzählt. Meistens erhaltet ihr mehrere hundert Fotos.

Wann erhalten wir die Fotos?

Für die Bearbeitung nehmen wir uns bis zu 6 Wochen Zeit. Das hängt u.a. davon ab, wie viele weitere Aufträge wir haben.

Wie erhalten wir die Fotos?

Die Fotos erhaltet ihr in digitaler Form (JPG-Format) über eine Online-Galerie. Wir stellen euch eine Fotogalerie für mehrere Monate bereit. Ihr könnt die Fotos dort hochaufgelöst und in Webgröße so oft herunterladen wie ihr möchtet. Eure Gäste könnt ihr in die Galerie einladen. Fotos, die eure Gäste nicht sehen sollen, könnt ihr einfach für sie ausblenden. Aus der Galerie heraus könnt ihr Fotoabzüge ganz unkompliziert drucken lassen und bspw. eine Dankeskarte an eure Gäste gestalten. Fotos im RAW-Format geben wir nicht raus.

Bearbeitet ihr alle Fotos?

Gute Fotos werfen wir nicht weg! Wir treffen eine sinnvolle Auswahl für euch. Die Fotos werden in unserem Farbstil bearbeitet. Porträt-Retusche gibt’s bei uns nicht.

Wie funktioniert das mit der Bezahlung?

Für Hochzeitsreportagen ab 2 Stunden nehmen wir eine Anzahlung. Die Schlussrechnung stellen wir erst, nachdem wir eure Fotos ausgeliefert haben.

Lernen wir uns vor der Buchung kennen?

Ja, auf jeden Fall! Wir treffen uns persönlich oder per Video-Call und schauen, ob wir uns gut verstehen. Erst nach einem Gespräch solltet ihr entscheiden, ob wir zu euch passen.

Müssen wir euch zum Essen einplanen?

Bei einer Hochzeitsreportage ab 4 Stunden freuen wir uns, wenn ihr uns beim Essen einplant (bitte vegan). Wir sind an eurem Hochzeitstag viel in Bewegung. Das kostet Energie. 😉 Bitte haltet uns 2 Plätze am Rand eurer Feierlocation frei, damit wir unser Equipment verstauen und jederzeit weiter fotografieren können.

Eure Fragen wurden nicht beantwortet? – Wir würden uns sehr über eine Nachricht von euch freuen! 🙂

Passt? - Schreibt uns!

    Infos zum After Wedding Shooting

    Ein After Wedding Shooting ist ein nachgeholtes Brautpaarshooting ohne Gäste. Es findet also nicht am Tag eurer Hochzeit statt und ist beim Datum flexibel. Für die Anfrage eines After Wedding Shootings wählt gern das kürzere Kontaktformular.

    Wenn die Begleitung am Hochzeitstag stattfinden soll, füllt bitte das Kontaktformular für Hochzeiten aus, damit wir alle Infos für ein Angebot beisammen haben.

    FAQ 1